Wir teilen wir unser Zuhause derzeit mit 15 Meerschweinchen, die in einem großzügen Käfig Marke Eigenbau im Wohnzimmer leben.

Ich wollte immer schon Meerschweinchen und mit unserer ersten gemeinsamen Wohnung ging dieser Traum in Erfüllung. Die einzige Bedingung meines Mannes war: Die Tiere kommen von einem Züchter und nicht aus dem Zoofachhandel. (wenn er gewusst hätte...)

Gesagt, getan, Mitte Januar 2000 zogen die ersten zwei Meerschweinchen, damals zwei Böcke, bei uns ein. Aus meinem Kindertraum, in dem ein Glatthaar und eine Rosette vertreten waren, wurde leider nichts, denn die Züchterin hatte Langhaarmeerschweinchen und ich war vom ersten Moment an in diese Fellmonster verliebt.

Leider verstarb mein Bock nach zwei Jahren und es zog das erste Mädchen ein, tja, nach zwölf Jahren Meerschweinchenvirus sind es eben ein bissl mehr geworden, aber was soll man auch machen mit Freundinnen, die züchten. Immer wieder mal werden ein paar Not-schweinchen hier abgegeben, die dann leider soooo süss oder sooo arm sind, dass sie meist bleiben. Im Zuge der Notschweinchen sind nun doch einige Glatthaar und seit neuestem auch eine Rosette zu den Langhaarigen hinzugekommen.

Nach elf Jahren ohne Lockentiere zuhause (ich finde sie ja als Baby sehr niedlich, aber erwachsen sind sie nicht so mein Ding) brauchten wir dringend einen Bock, da mein Leon leider verstorben war und die Mädels ständig Terz hatten. Mein Mann fragte bei Claudia nach, er wollte ein Texel und siehe da, Claudia hatte es passend: Manni (eigentlich Manolito, aber Frank findet Manni echt witzig), silberagouti, Texel und: kastriert, einjährig, perfekt für die Mädels.

Somit haben wir nun auch ein Lockentier, vielen Dank Claudia, er hat sich in mein Herz geschlichen und ist nicht mehr wegzudenken. Dank Felicity und der Vererbungslehre mit der keiner gerechnet hatte, haben wir nun drei Lockentiere. (Ich liebe sie!)

Hin und wieder stelle ich meine Schweinchen auf Austellungen aus und habe durchaus schon ein paar Preise abgeräumt. Dieses Hobby teile ich mit meinen Freundinnen Claudia und Michaela.

 

 

So wohnen die Schweinchen: 

 

 

Hier meine Zwerge:

  

Mocca vom Ententeich 
Coronet marder 
meine kleine Schmusemaus!!!

  

  Bijou vom Ententeich 
Peruaner schwarz-weiß

  

.  

 Fly vom Ententeich 
Coronet schildpatt-weiß

    

 

 Chef Manni vom Ententeich
Texel silberagouti
"die Locke!"

 

 

 Sanjuu von Steffis Schweinchenranch 
Glatthaar creme-weiss

 

  Fayoum Hacuna Matata 
Coronet schildpatt-weiß

 

 

 Samia
Glatthaar, schildpatt-weiß

    
Lucy Hacuna Matata 
Peruaner Schildpatt-weiss
Julians kleine Maus

  

Felicity vom Ententeich
 Sheltie, Schwarz-weiss
Foto folgt

 
 Mexx vom Ententeich
Merino, schwarz-weiss
Foto folgt

Flame vom Ententeich
Texel, schwarz-weiss
Foto folgt

Alaska vom Ententeich
Peruaner, (schwarz) weiss ;-)
Foto folgt

 Maddy vom Ententeich
 Peruaner schwarz-weiß